Hundebeschäftigung

Mantrailing ist die Personensuche unter Einsatz von Gebrauchshunden, die Mantrailer genannt werden. Dabei wird der hervorragende Geruchssinn der Hunde ausgenutzt. Der englische Begriff Mantrailing setzt sich zusammen aus man = Mensch und (to) trail = verfolgen, so heisst es auf Wikipedia zum Begriff. Und manche Hundehalter nutzen das auch nur, um den Hund zu beschäftigen, so dass er danach müde und zufrieden ist. So auch ich mit Ayo. Jeden Donnerstagabend im Englischen Garten. Und – noch weiss er nicht so richtig, was er soll, aber dass es Leckerlis gibt, wenn er die Person findet, ist klasse!

Zwei bei der Arbeit